Neujahrsempfang der Gemeinde Iffezheim

Mit viel Zuversicht ins neue Jahr!

Am vergangenen Sonntag, den 07.01.2018, fand in der Festhalle Iffezheim der traditionelle Neujahrsempfang statt. Die Gemeinde lud benachbarte und befreundete Bürgermeister, Gemeinderäte und Ortsvertreter, sowie alle Bürgerinnen und Bürger aus Iffezheim ein. Eröffnet durch unseren Fanfarenzug, sprach Noch-Bürgermeister Peter Werler von einem erfolgreichen, vergangenen Jahr 2017. Peter Werler wird für die kommende Bürgermeisterwahl nicht mehr kandidieren und gibt das Amt weiter.

Im Rahmen unseres 50-jährigen Jubiläums sprach der 1. Vorsitzende Roland Schmalz diverse Veranstaltungen des Fanfarenzugs an
und lud alle herzlich ein unter dem Motto „Man sieht sich beim Fanfarenzug“ teilzunehmen.

Am 12. und 13. Mai erwartet euch ein tolles Programm mit viel Musik & Spaß für Jung und Alt.
Beginnend mit einem Seifenkistenrennen, wo sich jeder mit seinem Team oder Verein anmelden darf, starten wir in das Jubiläumswochenende. Nachdem die schnellste und die schönste Seifenkiste gebührend ausgezeichnet wird, ist es Zeit für Tanz & Musik. Die Live-Band „Topstars“ wird in der Freilufthalle für ordentlich Stimmung sorgen. Das Frühshoppen-Konzert am darauffolgenden Tag übernimmt der Musik-Verein aus Iffezheim. Nachdem die befreundeten Fanfarenzüge gegen Mittag eingetroffen sind, beginnt der traditionelle Sternmarsch durch das Dorf. Nachdem jeder Fanfarenzug einige Stücke aus deren Repertoire gespielt hat, kümmert sich der Musikverein Ottersdorf um den Festausklang.

Wir freuen uns auf euch!

PS: Bezüglich den Anmeldungen für das Seifenkistenrennen, sowie weitere Infos werden in Kürze folgen.

Man sieht sich
beim Fanfarenzug Iffezheim

Kommentare sind geschlossen.